Kasinostraße 37, 3464 Seitzersdorf Wolfpassing
+43 (0)660 943 60 00
office@pumpenheinzi.at

Cart

SAER L-Serie

Kategorie:

Beschreibung

SAER Monoblock- Pumpen in Inline- Ausführung

Monoblockpumpe in Inline- Bauweise als massive Industrieausführung.
Die Pumpe zeichnet sich durch ruhigen Lauf, hohe Effizienz und genormte Inline- Bauweise aus. Sie entspricht allen gängigen europäischen normen wie z. Bsp. der ErP- Richlinie.
Demnach überbieten die Pumpen den Mindesteffizienzindes MEI>0,4 und sind serienmäßig mit IE3- Motoren ausgestattet (Premium effiziency)
Anwendung findet die SAER L- Serie vor allem in Zirkulatinsleitungen von Heiz- oder Kühlsystemen, als auch für die Umwälzung von Aquakulturen oder zur Versorgung kommunalen Wassersystemen oder Feuerlöschsystemen.
Ausführungen als Monoblock (bis DN65) und als Steckwellenversion mit Normmotor (ab DN80).
SAER- Pumpen werden inkl. Motor komplett aus einer Hand gefertigt und punkten mit vergleichsweise kurzen Lieferzeiten.
Verschiedene Materialkonfigurationen und Ausführungen mit im Motor integrierten Frequenzumformer verfügbar.

Video zur SAER L- Seriehttps://www.youtube.com/watch?v=DBZyKMe7WcE

Technsiche Spezifikationen:

  • Fördermengen: bis 800 m³/h
  • Förderhöhen bis 90 mFLS
  • Motorleistungen bis 90kW
  • Isolationsklasse F 
  • Max. Gehäusedruck: 16 bar (25 bar ebenfalls möglich)
  • Mediumstemperaturen: -15°C bis 140°C
  • Gleitringdichtung in verschiedenen Varianten
  • Motor mit integrierten Frequenzumformer bis 15kW verfügbar

Anschlüsse:

  • DIN- Flanschanschlüsse von DN25 bis DN150

Einsatzgrenzen:

  • Max. Umgebungstemperatur: 40°C in der Standardausführung
  • Max. Mediumstemperatur: bis 140°C
  • Max. Gehäusedruck: 16bar (25 bar möglich)

Motordaten

  • Oberflächengekühlter Kurzschlussläufer- IE3 premium Effiziency 
  • Verschiedene Betriebsspannungen möglich
  • Verschiedene Betriebsfrequenzen möglich
  • Ausführungen mit integrierten Frequenzumformer verfügbar

Materialauswahl (Standardausführung M):

  • Adapter: Grauguss EN-GJS-500 Expoxydharz- Beschichtung
  • Laufrad, Pumpengehäuse: Grauguss EN-GJS-500 Expoxydharz- Beschichtung
  • Welle: Edelstahl AISI 431 (1.4057)
  • Wellenabdichtung mittels nicht entlasteter Gleitringdichtung oder entlasteter GLRD

Zusätzliche Information

Gewicht 20.0000 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „SAER L-Serie“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.